VERKEHRSUNFALL EINGEKLEMMTE PERSON

Datum: März 18, 2021 um 1:42 pm
Dauer: 44 Minuten
Einsatzart: Verkehrsunfall Eingeklemmte Person
Einsatzort: Lohnsburg am Kobernaußerwald
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: LFB-A2, KDO-A


Einsatzbericht:

+++EINSATZ+++

Am 18.03.2021 um 13:41 wurde die FF Kobernaußen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Der Unfall fand auf der L508 höhe Kettenanlegeplatz statt.

Als wir am Unfallort eintrafen, waren die Kollegen der FF Lohnsburg bereits Vorort.

Diese bauten das Hydraulisches Rettungsgerät auf, in der Zwischenzeit sicherten wir das auf dem Dach liegende Fahrzeug mit unserm LFB-A2 und der Einbauwinde.

Die eingeklemmte Person konnte zügig geborgen werden.

Die verletzte Person wurde an die Rettung/Notarzt übergeben, diese übernahmen die weitere Versorgung.

Wir konnten um 14:30 wieder ins Zeughaus einrücken.

Im Einsatz standen:

  • LFB-A2
  • KDO-A
  • 10 Mann der FF Kobernaußen
  • FF Lohnsburg
  • Polizei
  • Rettung/Notarzt